Zum Seiteninhalt
Zur Suche, Sitemap, Siteindex
Logo Portal Winterthur
News Suche Hilfe
Sie befinden sich:  FC Stadtverwaltung > News > News-Detail Samstag, 21. September 2019
 drucken     senden
News
 
Aktuelle  |  Archiv     
 

Spielbericht AXA - FC Stadtverwaltung

Winterthur, 4. September 2019 - Vor eindrücklicher Kulisse (10 Zuschauer/innen) und bei perfekten Bedingungen (Wetter und Rasen) fand auf der Sportanlage Wallrüti das traditionelle Spiel gegen die AXA Direktion statt. Traditionsgemäss wurde das Spiel durch Wuli souverän geleitet.

Voll motiviert und konzentriert wollten wir die Spielanlage und den Auftrag unseres Trainers Beat Ostertag umsetzen. Der Start jedoch, ging wie so oft in die Hose bzw. die Bälle sehr rasche innerhalb von 20 Minuten ins eigene Tor. Nach dem ersten Schock und einer gewissen Verdaungsphase kamen die geplanten Wechsel. Die taktische Umstellung im Mittelfeld und in der Verteidigung brachten den gewünschten Erfolg. Bis zur Pause konnten wir zwei sehenswerte Treffer durch Mario und Ale erzielen. Die zweite Halbzeit konnten wir sehr ausgeglichen gestalten, sodass es Chancen auf beiden Seiten gab. Mit einer beherzten Mannschaftsleistung erlaubten wir den Gegner nur noch ein Tor. Unsere Stürmer Ale und Mario wussten die genialen Pässe aus dem Mittelfeld in Tore umsetzen, das Mittelfeld wuchs aus sich aus und die Verteidigung hatte sich stabilisiert. Am Schluss resultierte ein 4-5 Sieg, was uns sehr erfreut.

Beim anschliessenden Abendessen, welches von der AXA gesponsert wurde, konnten wir bereits mit dem Gegner lachen, über die vergebenen Chancen sinnieren und schon das nächste Spiel planen.

Teilnehmer FCSTVW: Baschera Christian, Bugeda Daniel, Graf Sander, Guanziroli Marco, Haberzettl Gerhard, Mazzotta Alessandro, Messerli Mario, Natzeder Robert, Neusch Marcel, Ostertag Beat, Schmid Pascal, Schoch Pascal (zur Verstärkung an die AXA ausgeliehen), Steinemann Jean, Terriaca Fabio, Zanon Ermes



© Copyright FC Stadtverwaltung, 2019 | Disclaimer/Impressum Seite gesendet: 21.09.2019 - 21:40:11

zum Seitananfang